Wie oft sollte man Qigong üben?

Wie oft sollte man Qigong üben?

Ein Ideal gibt es immer. Letztlich ist es schon auch eine Sache der richtigen Planung.

Meine Erfahrung anfangs war, dass ich am liebsten jeden Tag so eine komplette Reihe geübt hätte, wie ich sie im Unterricht kennengelernt hatte.

Als dreifache Windelrocker-Mama war das allerdings echt viel von mir verlangt 😉

Da so ein Vorhaben scheitern musste, begann ich kleine Zeitfenster zu nutzen. Ich füllte Sie mit meinen Lieblingsübungen. Auch hier ist es so, dass weniger mehr ist.

Damit fahre ich und fahren sehr viele wirklich gut.

Einmal die Woche aber das ganze Programm durchziehen, ist ein Muss geworden.

Unterm Strich kann man sagen, das rechte Maß gilt es zu finden und sich dann danach zu richten.

Zur benannten Shop-Webseite geht es HIER

 

Neben den Produkten finden Sie vor allem auch meinen BLOG. Hier behandle ich weit greifende Themen, die die Lebenskraft und ein gutes Leben fördern.

 

Wenn Sie Fragen haben, schreiben Sie mir einfach über KONTAKT