Wer kann Qigong üben?

Wer kann Qigong üben?

Qigong ist was für jeden!

Egal, ob Sie gerade fit sind oder nicht. Wenn Ihre Schulter ächzt und das Knie wackelt, das sind alles keine „Ausreden“ 😉

Tatsächlich ist kein gewisser Trainingsstand oder grundlegende Beweglichkeit notwendig. Man muss nicht jung oder alt sein, Frau oder Mann, um in die fließenden Übungen rein zu kommen.

Sie starten einfach dort, wo Sie grade sind.

Ich habe schon mit bettlägerigen Menschen gearbeitet und mit mininmaler Bewegungsmöglichkeit. Und wir haben gute Ergebnisse gesehen.

Auch Menschen mit MS oder Parkinson z.B. können wirklich gut Qigong üben. Hier kann ich ebenfalls von überaus positiven Erfahrungen berichten.

Qigong ist keine eierlegende Wollmilchsau, aber es ist definitiv nahe dran 😉

Also! Probieren geht über Studieren! Nutzen Sie das Kontaktformular und melden Sie sich zu einer Schnupperstunde bei mir an!

Zur benannten Shop-Webseite geht es HIER

 

Neben den Produkten finden Sie vor allem auch meinen BLOG. Hier behandle ich weit greifende Themen, die die Lebenskraft und ein gutes Leben fördern.

 

Wenn Sie Fragen haben, schreiben Sie mir einfach über KONTAKT