Wann sollte man Qigong NICHT üben?

Wann sollte man Qigong NICHT üben?

Es gibt ganz wenige Ausnahmen. Aber eine Faustregel heißt, bei allem Akuten legen Sie eine Pause ein oder üben Sie bei Erfahrung nur mit sehr großer Sorgfalt und Achtsamkeit.

Darunter fallen z.B. Fieber, kürzliche starke Verletzungen, frische Bandscheibenvorfälle oder Operationen und akute Schübe von chronischen Erkrankungen, um nur einige zu nennen.

Im Zweifelsfall sollten Sie ohnehin mit Ihrem Arzt Rücksprache halten oder rufen Sie mich gerne an.

Zur benannten Shop-Webseite geht es HIER

 

Neben den Produkten finden Sie vor allem auch meinen BLOG. Hier behandle ich weit greifende Themen, die die Lebenskraft und ein gutes Leben fördern.

 

Wenn Sie Fragen haben, schreiben Sie mir einfach über KONTAKT