Die Energie-Schule glänzt neu!

Das junge Jahr sprießt mit vielen Neuigkeiten.

Selten hatte es ein Jahresanfang so in sich wie dieser.

Einige Projekte liegen gerade in den letzten Zügen eines grandiosen Finish. Ich muss mich täglich darauf besinnen, die vielen Meilensteine beim Aufsammeln auch zu betrachten und ihnen die Aufmerksamkeit zukommen zu lassen, die für mich für wirkliche Wertschätzung wichtig ist!

Dieser Meilenstein lautet: Neues Logo!

Hier ist es!!! Juhu!

 

Ich weiß gar nicht mehr, von wem ich es gehört habe. Aber ich habe es für mich übernommen:

„Ist ein Projekt abgeschlossen, genieße den Erfolg, Dein „Baby“ in vollen Zügen. Dieser Augenblick kommt nicht zurück.“

Langsam ins mittlere Lebensalter gekommen, werde ich selbst keine richtigen Kinder mehr bekommen. Außer irgendwann in zehn Jahren einmal Enkel. Und ich muss schon sagen, es steigt mir manchmal schmerzlich bewusst auf, dass diese Lebensphase nun hinter mir liegt. Ein Tröpfchen Wehmut. Ein Seufzer. Ein Ausatmen. Ein Loslassen.

Die Projekte sind es jetzt, die die Früchte meines Wegs bedeuten.

So gesehen, verlieren die wehmütigen Gedanken an Kraft. Daher…

Der heutige Meilenstein freut mich außerordentlich. Ich bin sehr zufrieden mit dem neuen Bild, das meine Energie-Schule ab heute repräsentiert. Darin steckt sehr viel Detail. Sehr viel gegangener Weg, Zukunftsmusik und Freude.

Ab jetzt erkennen Sie mich an einer grünen Kugel, die sich schwungvoll auf den Weg in ein leichteres Leben macht. Voller Energie und Freude!

Wenn das so weiter geht, dann wird das Leben langsam so, wie ich es mir schon lange träume: Ein immerwährendes Fest der Freude! Sehr schön!