Warum Sie hier richtig sind

Seit mehr als 20 Jahren unterstütze ich Menschen im Lebensbereich Gesundheit. Mein beruflicher und privater Alltag erlaubt es mir von Menschen in besonderen Lebensumständen zu lernen und reiche Erfahrungen über das ganze Menschsein zu sammeln. Für die eigene Weiterentwicklung begebe ich mich konsequent ins Lernen, Training und Coaching.

In meiner Arbeit geht es vor allem darum, beratend dabei zu unterstützen, Lebensenergie aufzubauen, Gelassenheit und Wohlgefühl zu finden. Auch Bewusstsein darüber zu schaffen, wo Energie verloren geht und wodurch sie begünstigt wird. Neben Methoden des Anti-Stress-Managements ist die eine durchgängig präsent: Qigong.

Entwicklungspunkte im Leben sind Krankheiten, Schicksalsschläge, Fehler, Scheitern, Ausbrennen… Lebensumstände, die einen hohen Energiebedarf mit sich bringen.

Entwicklungspunkte sind Herausforderung, sind Chance und Selbstverpflichtung. Es sind Wendepunkte, in denen es möglich wird, Wesentliches über das Leben zu erlernen. Kompetenzen entwickeln sich, die auf andere Lebenssituationen übertragbar sind.

Warum ich tue, was ich tue?

Ich tue einfach das, was ich am besten kann:

  • Mit Empathie zuhören.
  • In Klarheit und Augenzwinkern analysieren.
  • Mit Intuition einfühlsam Pläne schmieden.
  • Mit Disziplin die Umsetzung begleiten.

Sie und ich, alle Menschen, sind mit vielfältigen Talenten ausgestattet und beschenkt worden. Das ist die „gute Medizin“, die wir in der Welt für uns und für andere sein können.

Dies ist die meine:

  • Lebensenergie verstehen.
  • Lebensenergie lehren.
  • Lebensenergie entwickeln und aufbauen.
  • Lebensenergie (er-)halten.

Sind Sie neugierig geworden? Dann melden Sie sich gerne HIER zum Newsletter an, um auf dem Laufenden zu sein!